Datum und Uhrzeit

30. November 2012, 19:00

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Ort

Ratskeller Bückeburg (Le-Theule-Saal)

Wir hören es landauf, landab: die Veränderung der Altersstruktur wird das Leben in unseren Dörfern und Städten massiv beeinflussen – wir als kommunalpolitisch Verantwortliche in den Räten und Verwaltungen stehen vor der Aufgabe, diese sich verändernde Welt im Rahmen der Daseinsvorsorge zu gestalten.

Veranstaltung mit

Gabriele Lösekrug-Möller MdB, Vorsitzende des Unterbezirks Hameln-Pyrmont, Stellvertretende Landesvorsitzende

Ein Generationswechsel findet auch bei den Älteren statt: Wir planen und organisieren
heute unser Leben im Alter. Dabei sollten nicht allein Altenwohnungsbau, Krankheit und
Hilfsbedürftigkeit, sondern Prävention statt Nachsorge und Lebensqualität für alle
Altersgruppen im Zentrum unserer Arbeit stehen mit dem Ziel der alterssensiblen
Kommune.