AG 60plus in Schaumburg


Herzlich Willkommen bei der AG 60plus,
unserer Arbeitsgemeinschaft gehören alle SPD-Mitglieder ab dem vollendeten 60. Lebensjahr an. Wir haben uns viel vorgenommen:

Wir wollen
• die Interessen der Älteren innerhalb und außerhalb der SPD vertreten,
• das Engagement der Älteren fördern,
• Menschen für die sozialdemokratische Programmatik gewinnen,
• den demografischen Wandel mit gestalten.

Durch unsere Tätigkeit tragen wir zur politischen Willensbildung innerhalb und außerhalb der SPD bei. Auch Nicht-Mitglieder sind zur Mitarbeit ausdrücklich eingeladen. Nah am Menschen – dieser Grundsatz ist Richtschnur für die Arbeit unserer Gemeinschaft im Kreis Schaumburg.

Sind Sie interessiert? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf – telefonisch, per E-Mail oder besuchen Sie unsere Veranstaltungen. Auch wenn Sie nur einmal „schnuppern“ möchten – Sie sind uns immer willkommen!

Jürgen Paxmann
- Vorsitzender der AG 60plus im UB Schaumburg -

 

AG 60plus Unterbezirksvorstand

Im August 2016 wurde auf einer Unterbezirkskonferenz der AG 60plus folgender Vorstand gewählt:

Vorstand der AG 60plus Schaumburg: Claus Holst, Karl-Heinz Hansing, Lydia Lammermann-Henning, Jürgen Paxmann und Günter Stühm (v.l.n.r.)

Vorsitzender:

 

 

 

Jürgen Paxmann
Bad Nenndorf
Telefon: 05723 / 9802938
E-Mail: AG60Plus@spd-schaumburg.de

 

 

Stellvertretende Vorsitzende:

 

 

 

Karl-Heinz Hansing
Stadthagen

 
 

 

 

Lydia Lammermann-Henning
Stadthagen
 

 
 

 

 

Günter Stühm
Bad Eilsen

 

 

Schriftführer:

 

 

 

Claus Holst
Rinteln

 

 

Beisitzerinnen und Beisitzer:

Hans-Joachim Driels

Dieter Kellermeier

Wilma Kolbe

Grit Marwitz

Gerhard Meyer

Helga Meyer

Herbert Presser

Barbara Roeder-Schmidt

Horst Schmidt

Heinz-Gerhard Senne

Giesela Wippich

Gudrun Wolter


Aktionen und Veranstaltungen:

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus des Unterbezirks Schaumburg kommt in der Regel jeden 3. Donnerstag im Monat zu spannenden Veranstaltungen und Aktionen zusammen. Dies können Vorträge und Diskussionsrunden zu den verschiedensten (politischen) Themen (z.B. Flüchtlingshilfe, Demografischer Wandel, Gewerkschaften, Opferhilfe usw.) sein, die in der Stadthäger Gaststätte Bruns (Niedernwöhrener Str. 1) stattfinden. Aber auch Ausflüge und Besuche, wie beispielsweise in den Niedersächsischen Landtag oder auf den Weihnachtsmarkt nach Celle, stehen auf der Tagesordnung.
Darüber hinaus wurden in der Vergangenheit auch schon mehrtägige Fahrten angeboten, u.a. nach Schwerin und Brüssel.
An den Veranstaltungen und Treffen kann jeder teilnehmen - sowohl SPD-Mitglieder als auch (politisch) Interessierte, die (noch) kein Mitglied sind.

Haben Sie Interesse an den aktuellen Terminen der AG 60plus?

Adventsausflug nach Celle: Schlossführung und Besuch des Weihnachtsmarktes (Dezember 2015)

Sie möchten gern mehr über einige der letzten Aktionen und Veranstaltungen der AG 60plus erfahren?


AG 60plus vor Ort:

AG 60plus in der Samtgemeinde Nenndorf

Die AG 60plus Nenndorf trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat um 15 Uhr im Restaurant Baba's in Bad Nenndorf (Hauptstraße 37) und diskutiert mit Referenten zu verschiedenen Themen (z.B. Kommunalpolitik, Flüchtlinge usw). Jeden 2. Mittwoch im Monat findet dort zudem von 15 - 17 Uhr ein Skattreffen statt.

Ansprechpartner:
Eike Loos
Telefon: 05723 / 740258
E-Mail: AG60PlusBN@spd-schaumburg.de
Internet: www.spdnenndorf.de/ag-60plus/

AG 60plus in der Stadt Stadthagen

Die AG 60plus Stadthagen trifft sich jeden 2. Donnerstag im Monat um 10 Uhr im SPD Büro Stadthagen (Obernstraße 18) und diskutiert verschiedene kommunal-, landes- und bundespolitische Themen.

 

Ansprechpartner:
Karl-Heinz Hansing
Telefon: 05721 / 7561