AG 60plus: Aktionstag 2016 der SPD Unterbezirke Schaumburg, Hameln-Pyrmont und Holzminden mit Franz Müntefering zum Thema "Solidarisch handeln - damit wir morgen noch gut leben können!"

 
 

Die Arbeitsgemeinschaften 60plus der SPD Unterbezirke Schaumburg, Hameln-Pyrmont und Holzminden laden alle recht herzlich ein zum Aktionstag 2016 mit Franz Müntefering unter dem Titel "Solidarisch handeln - damit wir morgen noch gut leben können!"
Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 15. Juni 2016 von 11 bis ca. 14 Uhr in der Gaststätte Bruns in Stadthagen.

 

 

AKTIONSTAG 2016: SOLIDARISCH HANDELN – DAMIT WIR MORGEN NOCH GUT LEBEN KÖNNEN!

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,
liebe Freundinnen und Freunde der AG 60plus,

das Motto unseres Aktionstages 2016 verbindet die Tradition unserer Partei mit den politischen Herausforderungen unserer Zeit. Seit mehr als 150 Jahren gehört Solidarität neben Freiheit und Gerechtigkeit zu den Grundwerten der SPD. Solidarisches Handeln zieht sich wie ein roter Faden durch sozialdemokratische Politik in allen Epochen. Und es ist auch heute, wie unsere 60-plus Bundesvorsitzende Angelika Graf betont, dringend geboten, z.B.:
— Im Kampf gegen Altersarmut durch höhere Löhne während der Erwerbsarbeit und für ein gerechteres, solidarisch finanziertes Rentensystem mit einem höheren Rentenniveau,
— im Einsatz für eine Bürgerversicherung im Gesundheits- und Pflegebereich, so dass die kleinen Angestellten die gleichen Chancen auf eine hervorragende Gesundheitsversorgung haben wie ihr Chef,
— im Aufbau von neuen Wohnformen und Wohnungsbauprojekten, die auch für weniger Betuchte bezahlbar sind,
— in Solidarität mit Menschen, die bei uns Schutz vor Krieg und Terror suchen,
— in der Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit für Hilfsbedürftige in unserer Gesellschaft ebenso wie in den vielen Flüchtlingsinitiativen vor Ort, die eine ganz wichtige Arbeit für unsere Gemeinschaft leisten,
— im Kampf gegen rechtsextremistische und rechtspopulistische Strömungen in Deutschland und Europa.

Wichtig ist uns, der Generation 60 plus, immer wieder der Hinweis, dass es uns nicht nur um die
Interessen der Älteren in unserer Gesellschaft geht. Solidarisches Handeln heißt für uns, in unserer
Zielsetzung gleichermaßen die Belange unserer Kinder und Enkel zu berücksichtigen. Wir wollen, dass es allen, Jung und Alt, in unserem Land gut geht.

Für Franz Müntefering ist Solidarität "der unverzichtbare Kitt des Miteinanders". Und wenn er sagt "Wir wollen, dass es besser wird!" ist das gleichzeitig als ein Appell zum Handeln gerade an uns Ältere
zu verstehen. Mit Mut und Zuversicht werden wir uns weiterhin bemühen, unseren Beitrag zu einem Leben in einer solidarischen Gesellschaft zu leisten. Der Schaukelstuhl kann warten.

Jürgen Paxmann (Vorsitzender AG 60plus Schaumburg)
Heinrich Hänsel (Vorsitzender AG 60plus Hameln-Pyrmont)
Peter Maciewski (Vorsitzender AG 60plus Holzminden)

Der Aktionstag 2016 findet statt am:

Mittwoch, den 15. Juni 2016
 

11 bis ca. 14 Uhr

Gaststätte Bruns
Niedernwöhrener Straße 1
31655 Stadthagen

 

Folgender Ablauf ist geplant:


  • Begrüßung durch Jürgen Paxmann (Vorsitzender AG 60plus Schaumburg)
  • Grußworte der Gäste, u.a. von MdL Karsten Becker (SPD-Unterbezirksvorsitzender Schaumburg), MdB Gabriele Lösekrug-Möller (Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales) und Landrat Jörg Farr (Landkreis Schaumburg)
  • Referat von Franz Müntefering (Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen – BAGSO): "Solidarisch handeln - damit wir morgen noch gut leben können!"
  • Diskussion
  • Mittagspause und Ende
 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um kurze Anmeldung. Vielen Dank.
- per Post: SPD Schaumburg, Obernstraße 18, 31655 Stadthagen
- per Telefon: 05721 / 9942120
- per E-Mail: Schaumburg@spd.de
Gern können Sie hierfür auch das Kontaktformular auf dieser Veranstaltungsseite nutzen.

Verfügbare Downloads Format Größe
Einladungsflyer Aktionstag 2016 PDF 193 KB