AG 60plus startet Themenreihe zu Europa

 
 

Am 25. Mai 2014 wird das Europaparlament neu gewählt. Die Wahlberechtigten aller 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union sind aufgerufen, in freier und geheimer Wahl die Abgeordneten für die folgende Legislaturperiode von fünf Jahren zu bestimmen.

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der Schaumburger SPD wird aus diesem Anlass eine Reihe von Aktionen dem Thema "Baustelle Europa: Viel erreicht – viel zu tun!" widmen...

 

Die erste Veranstaltung findet am Donnerstag, den 16. Januar 2014 um 15 Uhr in der Gaststätte Bruns (Niedernwöhrener Straße 1) in Stadthagen statt.

Ingo Knieper, stv. Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Bad Nenndorf und EU-Kenner (Doppeldiplom in Europäischen Studien), wird einen Überblick über die Europäische Union geben – ihre geschichtliche Entwicklung, den Aufbau ihrer Institutionen, ihre praktische Arbeit. Das Referat bietet eine gute Einführung in die europäische Themenvielfalt und dient auch der Vorbereitung der Fahrt nach Brüssel.

Auch Nicht-Mitglieder sind gern gesehene Gäste.